Schattenwind, das Geisterross

„Schattenwind“ ist der Name von Garuns Geisterross, einer Nachtmähre, welche direkt aus dem Abyss stammt. Nur sehr mächtige Hexenmeister beherrschen die alten Beschwörungsrituale, um sich ein solches Reittier zu rufen und vor allem auch dienlich zu machen. Das Blut der Unterwelt pulsiert wild durch die Adern der Mähre, was es nicht gerade zu einem zahmen Haustier macht.

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das Buch

Die höchst spannenden Verse des Münchner TV-Redakteurs Nicolas Wachter, perfekt in der Reimform
der Klassischen Deutschen Dichtung geschrieben, werden von den fulmi
nanten Bildern des E.ON-Kunstpreis-
trägers 2009, Peter Engel, faszinierend in Szene gesetzt!

zum Buch-Shop

Das Hörspiel

mit dem Sprecher Thomas Rauscher und dem Produzenten Martin Bauer entstand unter der Leitung des Autors Nicolas Wachter ein wahres akustisches Feuerwerk, das den Hörer in eine bizarre Fantasy-Welt eintauchen lässt.

zum mp3-Shop